Santander Consumer Bank AG folgen

Santander präsentiert auf der IAA neues CarSharing Konzept

Pressemitteilung   •   Sep 08, 2017 10:56 CEST

  • Movio CarSharing bezieht den Kfz-Handel aktiv mit ein
  • Weitere spannende Produktvorstellungen aus den Bereichen Mobilität und Digitalisierung warten auf die Messebesucher
  • Messestand erneut in Herstellerhalle 8

  • Mönchengladbach, 08. September 2017. Die Santander Consumer Bank präsentiert sich in diesem Jahr mit ihrem Messestand auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) erneut in der Herstellerhalle 8 unter dem Motto: Leidenschaft bewegt – Wir machen Mobilität erlebbar!

    Passend dazu startet Santander mit Movio CarSharing einen ganz besonderen Service im Bereich des stationären Carsharings. Als einziges markenunabhängiges Produkt am Markt bezieht es den Handel aktiv mit ein. Carsharing-Standorte sind überwiegend Kfz-Händler in kleinen und mittelgroßen Städten. Movio CarSharing kooperiert zu diesem Zweck mit der Firma Drive-CarSharing und greift dabei auf bereits vorhandene Infrastrukturen und langjähriges Know-how zurück. Mit professioneller Abwicklung und vorgefertigten Marketingvorlagen erleichtert Movio-CarSharing dem Kfz-Händler die Vermarktung und Umsetzung. Darüber hinaus erhält der Händler attraktive Einkaufs- und Leasingkonditionen für die Finanzierung der Fahrzeugflotte.

    Thomas Hanswillemenke, Vorstand Mobilität: „Wir freuen uns wieder auf der IAA zu sein. Die Messe bietet uns mit ihrem Motto „Zukunft erleben“ genau den richtigen Rahmen für unsere Produktneuvorstellungen. Es ist kein Geheimnis, dass Werteveränderungen in der Gesellschaft, Verkehrsdichte, Parkraumnot und Alternativen zum eigenen Fahrzeug das Mobilitätsverhalten in den Metropolen bereits deutlich beeinflussen. Mit Movio CarSharing präsentieren wir dazu ein passendes Produkt, welches dem Kfz-Handel die Möglichkeit gibt, völlig neue Zielgruppen zu erschließen und mit ihnen eine frühzeitige Kundenbindung aufzubauen. Unser Ziel ist es, den Kfz-Handel bei seiner Transformation zum umfassenden Mobilitätsdienstleister bestmöglich zu unterstützen. Besuchen Sie uns. Es lohnt sich.“

    Auf vielen verschiedenen Monitoren werden die Besucher auch über die umfangreiche Produkt- und Dienstleistungspalette des Geschäftsbereichs Mobilität informiert. Die Fachbesucher und Pressevertreter können sich zudem auf weitere neue und wegweisende Produkte und ein umfangreiches Messe-Package freuen.

    Die Santander Consumer Bank AG ist in Halle 8 am Stand D02 zu finden. Erfahrene Santander Händler-Berater und die führenden Köpfe des Mobilitätsbereichs stehen dort für sämtliche Fragen zur Verfügung. An den Presse- und Fachbesuchertagen lädt Santander traditionell wieder zu Ihrer Happy Hour (ab 16.00 Uhr) mit spanischen Tapas ein.

    Banco Santander (SAN.MC, STD.N, BNC.LN) ist eine Privat- und Geschäftskundenbank mit Sitz in Spanien und Präsenz in zehn Kernmärkten in Europa und Amerika. Santander ist gemessen am Börsenwert die größte Bank in der Eurozone. Im Jahr 1857 gegründet, verfügt Santander Ende Juni 2017 über ein verwaltetes Vermögen von 1.650 Milliarden Euro. Santander hat weltweit etwa 131 Millionen Kunden, 13.800 Filialen und rund 200.000 Mitarbeiter. 2016 erzielte Santander einen zurechenbaren Gewinn von 6,204 Milliarden Euro, eine Steigerung um 4 Prozent zum Vorjahreszeitraum.

    Die Santander Consumer Bank AG gehört mit rund 6 Millionen Kunden zu den Top 5 der privaten Banken in Deutschland. Sie bietet Privatkunden umfangreiche Finanzdienstleistungen an. Das Institut ist in Deutschland außerdem der größte herstellerunabhängige Finanzierer in den Bereichen Auto, Motorrad, (Motor-)Caravan und auch bei Konsumgütern führend. Die hundertprozentige Tochter der spanischen Banco Santander hat ihren Sitz in Mönchengladbach. Weitere Informationen finden Sie unter www.santander.de

    Angehängte Dateien

    PDF-Dokument