Santander Consumer Bank AG folgen

Santander unterstützt Deutsches Katholisches Blindenwerk mit 2 000 Euro

Pressemitteilung   •   Nov 10, 2016 16:23 CET

Mit der Spende der Santander Consumer Bank AG finanziert der Verein eine Gebärdendolmetscherin für taubblinde und blinde Menschen.

Santander unterstützt Deutsches Katholisches Blindenwerk mit 2 000 Euro

  • Das Geld fließt in die Finanzierung einer Gebärdendolmetscherin      

Mönchengladbach, 10. November 2016. Mit einer Spende von 2 000 Euro unterstützt die Santander Consumer Bank das „Deutsche Katholische Blindenwerk e.V.“. Den Scheck überreichte eine Vertreterin der Bank in Bonn an den ersten Vorsitzenden Herbert Foit sowie seine Stellvertreterin Gerlinde Gregori. Mit der Spende finanziert der Verein eine Gebärdendolmetscherin für taubblinde und blinde Menschen.

„Wir betreuen taubblinde und hörsehbehinderte Menschen bei Förderkursen, Freizeiten und Gottesdiensten. Dabei braucht jeder Taubblinde einen Begleiter, der für ihn hört und sieht“, so Herbert Foit bei der Übergabe. Die Kurse und Ausflüge würden mit großer Sehnsucht erwartet, konkretisiert Gerlinde Gregori. „Umso mehr haben wir uns über die Spende von Santander gefreut, mit der wir eine Gebärdendolmetscherin für einen Begegnungsaufenthalt teilfinanzieren können.“

Seit 1969 verfolgt das Deutsche Katholische Blindenwerk das Ziel, Brücken zu bauen und blinden, sehbehinderten und taubblinden Menschen eine angemessene Stellung in der Gesellschaft zu sichern. Aus diesem Grund stellt der Verein weltweit Gelder für eine Vielzahl von gemeinnützigen Projekten zur Verfügung.

Banco Santander (SAN.MC, STD.N, BNC.LN) ist eine Privat- und Geschäftskundenbank mit Sitz in Spanien und Präsenz in zehn Kernmärkten in Europa und Amerika. Santander ist gemessen am Börsenwert die größte Bank in der Eurozone. Der Anspruch der Bank ist es, zum Erfolg von Menschen und Unternehmen beizutragen. Im Jahr 1857 gegründet, verfügt Santander über ein verwaltetes Vermögen von 1,520 Milliarden Euro. Santander hat weltweit mehr als 125 Millionen Kunden, rund 12.200 Filialen und rund 190.000 Mitarbeiter. 2016 erzielte Santander einen zurechenbaren Gewinn von 6,204 Milliarden Euro, eine Steigerung um 4 Prozent zum Vorjahreszeitraum.

Die Santander Consumer Bank AG gehört mit rund 6 Millionen Kunden zu den Top 5 der privaten Banken in Deutschland. Sie bietet Privatkunden umfangreiche Finanzdienstleistungen an und hat bundesweit mehr als 300 Filialen. Das Institut ist in Deutschland außerdem der größte herstellerunabhängige Finanzierer in den Bereichen Auto, Motorrad, (Motor-)Caravan und auch bei Konsumgütern führend. Das Unternehmen tritt bundesweit mit den Marken Santander Consumer Bank, Santander Bank und Santander Direkt Bank auf. Die hundertprozentige Tochter der spanischen Banco Santander hat ihren Sitz in Mönchengladbach und beschäftigt mehr als 3.800 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter www.santander.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument