Santander Consumer Bank AG folgen

Santander zum 10. Mal als bester Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet

Pressemitteilung   •   Okt 23, 2017 14:21 CEST

Santander erhielt zum 10. Mal das Siegel "Bester IHK-Ausbildungsbetrieb 2017"

Santander zum 10. Mal als bester Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet

  • IHK Mittlerer Niederrhein ehrt beste Auszubildende und Ausbildungsbetriebe
  • Sechs Santander Auszubildende zählen zu den besten der Region

Die Santander Consumer Bank feiert ein kleines Jubiläum: Die IHK Mittlerer Niederrhein zeichnete Santander nun zum zehnten Mal als „Bester IHK-Ausbildungsbetrieb“ aus.

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung ehrt die IHK Mittlerer Niederrhein jährlich die besten Auszubildenden des Abschlussjahres und zeichnet die Unternehmen der Absolventen mit dem begehrten Siegel „Bester Ausbildungsbetrieb“ aus. Dieses Jahr waren gleich sechs Auszubildende von Santander zu der Ehrung eingeladen. Während ihrer Ausbildung zum Kaufmann-/frau für Büromanagement sowie im Dualen Studium hoben sie sich deutlich mit ihren Leistungen ab und zählten mit ihren Prüfungsergebnissen zu den Besten des Jahrgangs. Monika Kaesler-Hellbarth, verantwortlich für die Auszubildenden im Bereich Personal bei Santander, ist stolz auf die Leistung ihrer Schützlinge: „Es ist schön zu sehen, dass sich harte Arbeit und viel Fleiß auszahlen. Wir gratulieren unseren Absolventen zu ihren grandiosen Abschlussleistungen.“ Zusätzlich qualifizieren sich die jungen Berufseinsteiger mit ihren Leistungen für ein Weiterbildungsstipendium der IHK. Neben den sechs Absolventen aus der Unternehmenszentrale wurden bundesweit auch drei Bankkaufleute geehrt, die ihre Ausbildung in Santander Filialen besonders erfolgreich abgeschlossen haben.

Mit derzeit rund 160 Auszubildenden in Mönchengladbach ist Santander einer der größten Ausbildungsbetriebe am Mittleren Niederrhein. „Unsere nachhaltig hohe Ausbildungsquote sowie die professionelle Begleitung während der Ausbildung tragen maßgeblich dazu bei, dass wir nun schon zum zehnten Mal die Auszeichnung ‚Bester Ausbildungsbetrieb‘ erhalten haben“, ergänzt Kaesler-Hellbarth.

Banco Santander (SAN.MC, STD.N, BNC.LN) ist eine Privat- und Geschäftskundenbank mit Sitz in Spanien und Präsenz in zehn Kernmärkten in Europa und Amerika. Santander ist gemessen am Börsenwert die größte Bank in der Eurozone. Im Jahr 1857 gegründet, verfügt Santander Ende Juni 2017 über ein verwaltetes Vermögen von 1.650 Milliarden Euro. Santander hat weltweit etwa 131 Millionen Kunden, 13.800 Filialen und rund 200.000 Mitarbeiter. 2016 erzielte Santander einen zurechenbaren Gewinn von 6,204 Milliarden Euro, eine Steigerung um 4 Prozent zum Vorjahreszeitraum.

Die Santander Consumer Bank AG gehört gemessen an der Kundenzahl zu den Top 5 der privaten Banken in Deutschland. Sie bietet Privatkunden umfangreiche Finanzdienstleistungen an. Das Institut ist in Deutschland außerdem der größte herstellerunabhängige Finanzierer in den Bereichen Auto, Motorrad, (Motor-)Caravan und auch bei Konsumgütern führend. Die hundertprozentige Tochter der spanischen Banco Santander hat ihren Sitz in Mönchengladbach. Weitere Informationen finden Sie unter www.santander.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument