Santander Consumer Bank AG folgen

„TOP PERFORMANCE“- Santander erhält Auszeichnung für erstklassiges Gesundheitsmanagement

Pressemitteilung   •   Nov 22, 2018 15:00 CET

Das Siegel Corporate Health Award 2018 TOP PERFORMANCE

"TOP PERFORMANCE“-
Santander erhält Auszeichnung für erstklassiges Gesundheitsmanagement

  • Besondere Auszeichnung im Jubiläumsjahr
  • Santander zählt zu Deutschlands gesündesten Unternehmen

Mönchengladbach, 22. November 2018. Große Ehre für die Santander Consumer  Bank AG: Sie erhält das offizielle Qualitätssiegel zum Corporate Health Award „TOP PERFORMANCE“ für eine herausragende Weiterentwicklung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM). Der Corporate Health Award ist die renommierteste Initiative im Bereich BGM in Deutschland. Die Auszeichnung wird zum zehnten Mal vergeben und umfasst inzwischen 13 Branchen und mehrere Sonderpreiskategorien. Das besondere Qualitätssiegel, das Santander gestern im feierlichen Rahmen in Bonn erhielt, wird erstmalig in diesem Jubiläumsjahr des Corporate Health Award verliehen.

Thomas Sürth, Bereichsleiter Personal Santander, freut sich über die Auszeichnung: „Wir fühlen uns sehr geehrt, dieses besondere Qualitätssiegel verliehen zu bekommen. Es ist sichtbares Zeichen unserer Anstrengungen, in unserem Unternehmen ein Umfeld zu schaffen, in dem unsere Mitarbeiter gerne und gesund arbeiten können. Auch in Zukunft wird die Gesundheit unserer Mitarbeiter im Fokus stehen; dafür werden wir weiterhin konsequent in den Ausbau unseres Gesundheitsmanagements investieren.“

Das Qualitätssiegel ist eine Initiative von EuPD Research Sustainable Management, Handelsblatt und der ias-Gruppe und wird an besonders vorbildliche Unternehmen verliehen, die sich nachweislich überdurchschnittlich für die Gesundheit der eigenen Mitarbeiter engagieren und eine vorausschauende, nachhaltige Personalstrategie verfolgen. Voraussetzungen für den Erhalt des „TOP PERFORMANCE“-Siegels sind mindestens vier Teilnahmen am Corporate Health Award und der Nachweis einer signifikanten Leistungsverbesserung im BGM.

2017 hatte Santander zum vierten Mal in Folge das Siegel der Exzellenz-Klasse für ihr hervorragendes Gesundheitsmanagement erhalten und war schon damals mit ihren gesundheitsbezogenen Maßnahmen deutschlandweit führend.

Banco Santander (SAN.MC, STD.N, BNC.LN) ist eine Privat- und Geschäftskundenbank mit Sitz in Spanien und Präsenz in zehn Kernmärkten in Europa und Amerika. Santander ist gemessen am Börsenwert die größte Bank in der Eurozone. Im Jahr 1857 gegründet, verfügt Santander Ende Juni 2018 über ein verwaltetes Vermögen (Einlagen und Investmentfonds) von 981 Milliarden Euro. Santander hat weltweit etwa 140 Millionen Kunden, 13.500 Filialen und rund 200.000 Mitarbeiter. In der ersten Jahreshälfte 2018 erzielte Santander einen zurechenbaren Gewinn von 3,752 Milliarden Euro, eine Steigerung um 4 Prozent zum Vorjahreszeitraum.

Die Santander Consumer Bank AG gehört gemessen an der Kundenzahl zu den Top 5 der privaten Banken in Deutschland. Sie bietet Privat- und Firmenkunden über verschiedene Kanäle umfangreiche Finanzdienstleistungen an. Ob online, per Video-Beratung oder persönlich in der Filiale – Santander hat ein Service- und Produktangebot, das vom Girokonto über die Kreditkarte bis hin zur Baufinanzierung sowie dem Wertpapiergeschäft ein breites Spektrum abdeckt. In Deutschland ist die Bank der größte herstellerunabhängige Finanzierer von Mobilität und auch bei Konsumgütern führend. Die hundertprozentige Tochter der spanischen Banco Santander hat ihren Sitz in Mönchengladbach. Weitere Informationen finden Sie unter www.santander.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument